PhotoFast GMonster-PowerDrive-LSI PCIe SSD - MLC, PCI Express 2.0 x8, 512 MB DDR II Cache, 240 GB

Preis: Auf Anfrage


buy

Mehr Bilder:
Zusatzbild Zusatzbild Zusatzbild Zusatzbild Zusatzbild

Technische Informationen zu dem PowerDrive PCIe Modul entnehmen Sie bitte der Hersteller-Webseite

Das PCI Express Modul für High End Server

Das PhotoFast® G-Monster-PowerDrive-LSI PCIe ist ein SSD Speichermodul, welches über PCI-Express 2.0 x8 angebunden wird. Es ist erhältlich in den Größen 240 GB, 480 GB und 960 GB. Das Modul erreicht maximale sequentielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1500 MB/s und durch 512 MB DDR2 800 MHz on-board cache 4k random write Werte von bis zu 300 MB/s. Das PhotoFast® G-Monster-PowerDrive-LSI PCIe Modul liefert somit allerschnellste Datentransferraten und höchste Zuverlässigkeit für High End Systeme, wie z.B. im Server-, Datenbank- oder Video-Editing-Bereich. Es liefert extreme Langlebigkeit, Performance und Energie-Effizienz.

Der statische und dynamische wear-leveling Algorithmus in der Firmware der verbauten SSD boards garantiert ein gleichmäßiges Löschen/Schreiben über den gesamten Flashspeicher. Wear-leveling eliminiert wiederholtes Schreiben auf den gleichen physikalischen Flash-Speicherblock und sorgt damit dem vorzeitigen Altern der Blöcke vor. Des weiteren ist im G-Monster-PowerDrive-LSI eine automatische Fehlerkorrektur (ECC) integriert, die während des Lese- und Schreibvorganges für eine maximale Datensicherheit sorgt, neben einem extrem hohen MTBF-Wert von 1.500.000 Stunden auf (sehr hohe Ausfallssicherheit) und bietet alle Eigenschaften einer SSD der Extraklasse: Transferraten weit über SATA-Geschwindigkeit, Stoßfestigkeit, Geräuschlosigkeit und geringer Stromverbrauch!

PhotoFast verbaut einen LSI SAS 2108 RAID-on-Chip (ROC) 800MHz PowerPC® Raid Controller Typ "MegaRAID SAS 9260-4i"  in Kombination mit vier Sandforce SF-1200 SSD boards.

Bemerkung

Vor allem wenn Sie regelmäßig  mit großen Video- oder Grafik-Dateien arbeiten können Sie die hohen sequentiellen Datenraten der PowerDrive ausnutzen!

Tests

- Hardwareluxx 16.05.2011
- YouTube Boot Video 20.05.2011

Treiber

Bitte laden Sie sich vor Installation der Powerdrive den entsprechenden Treiber herunter: LSI

Die Installation eines Betriebssystem auf der Powerdrive ist möglich!
Die Windows XP Installationsroutine fragt ganz zu Beginn "Press F6 if you need to install a third party SCSI or RAID driver".
In diesem Fall bitte die Taste F6 drücken und eine Diskette mit entpackten Treiber-Dateien bereithalten.

Kompatibilität

Die Powerdrive unterstützt PCI-Express 2.0 x8. Das heisst Sie können die Powerdrive verwenden, wenn Sie einen PCIe 2.0 x16 Slot besitzen! Es gibt jedoch Mainboards, die ausschließlich Grafikkarten in ihren PCI-Express Slots erkennen und keine RAID-Controller unterstützen. Bitte fragen Sie im Zweifelsfalle bei dem Hersteller Ihres Mainboards nach.

Lieferbarkeit

240 GB:
480 GB:
960 GB:

Preis

Auf Anfrage  



buy